Jahnschule Kölleda

Willkommen auf unseren Seiten

Jahnschule Kölleda
Straße der Jugend 15
99625 Kölleda
Tel.: 03635-403636
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Unsere Seiten befinden sich im Umbau.
(L. Kunze)

IMG_2833
IMG_2740
IMG_2832
Y0010228
l1 (2)
l1 (3)
IMG_2820
IMG_2743
IMG_2737
IMG_2749
IMG_2736
Y0010241
IMG_2829
Y0010239

___________________________________________________________________________
  Bildschirmfoto_2021-01-21_um_10.00.35.pngBildschirmfoto_2021-01-21_um_10.02.26.pngBildschirmfoto_2021-01-21_um_10.04.06.png
     Bildschirmfoto_2021-01-21_um_10.06.59.pngBildschirmfoto_2021-01-21_um_10.08.24.pngBildschirmfoto_2021-01-21_um_10.10.28.png
___________________________________________________________________________
Die Anträge zur Notbetreuung bitte wöchentlich bis Freitag für die folgende Woche aktualisieren.
18.01.2021
Alle Schüler der Abschlussklassen erhalten am 19.01. bzw. 20.01.2021 die für die freiwillige Testung notwendigen Unterlagen.
Erst, wenn die benötigten Unterlagen vollständig zurück gegeben sind, können wir Ihnen einen Termin zur Testung mitteilen.
Bitte teilen Sie uns per E-Mail an info@jahnschule-koelleda auch mit, wenn Sie die Möglichkeit der freiwilligen Testung nicht in Anspruch nehmen möchten.
Die Teilnahme am Präsenzunterricht ist (bisher) noch nicht an eine Testung gebunden.

18.01.2021

Die für den 20.01.2021 geplante Informationsveranstaltung für die Eltern unserer zukünftigen 5. Klassen muss aus aktuellem Anlass entfallen.

Die Grundschulen erhalten von uns in den nächsten Wochen einen Flyer, in dem sich die Regelschule vorstellt und der wichtige Termine enthalten wird.

Wir planen für den Februar eine Online-Veranstaltung, an der interessierte Eltern teilnehmen können.

Der Anmeldetermin für die Regelschule ist der 09.03.2021.

Alle wichtigen Informationen werden auch hier auf der Homepage veröffentlicht.


18.01.2021
Bitte per Post an den Essenanbieter senden:

13.01.2021

Wichtige Informationen:

Ab 14.01.2021 gelten für den Präsenzunterricht der Abschlussklassen veränderte Unterrichtszeiten:

 1. Block: 8:00 Uhr – 9:15 Uhr

  • 15 Minute Pause     

2. Block: 9:30 Uhr – 10:45 Uhr

  • 15 Minute Pause

3. Block: 11:00 Uhr – 12:15 Uhr


08.01.2021
Das Landratsamt informiert, dass der ÖPNV ab 11.01.2021 auf eingeschränkten Ferienfahrplan umstellt. Bitte informieren Sie sich auf den Seiten des ÖPNV.

08.01.2021
Die Schulleitung informiert:
Zur Umsetzung des Kabinettbeschlusses vom
05.01.2021 ist folgendes zu beachten:
  • Unter Einhaltung der Hygienevorschriften wird für die Schülerinnen und Schüler aus den Klassen, die im laufenden Schuljahr eine Abschlussprüfung ablegen, ab dem 11.01.2021 Präsenzunterricht zur Prüfungsvorbereitung angeboten. Der Stundenplan ist der Seite des Vertretungsplanes zu entnehmen.
  • Die Fachlehrer sind berechtigt,nach eigenem Ermessen anzuordnen, dass als Teil des vorbeugenden Infektionsschutzes das situationsbedingte Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung auch im Unterricht erforderlich ist.
  • Schüler, die Risikomerkmale für einen schweren Krankheitsverlauf bei einer Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 tragen, können auf formlosen Antrag bei der Schulleitung von der Teilnahme am Präsenzunterricht befreit werden.
  • In Einzelfällen kann eine Befreiung der Schüler von der Teilnahme am Präsenzunterricht erfolgen, wenn ein dem Haushalt des Schülers angehöriges Familienmitglied Risikomerkmale für einen schweren Krankheitsverlauf bei einer Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 trägt. Die Entscheidung nach Satz2 trifft die Schulleitung in Abstimmung mit dem jeweils zuständigen staatlichen Schulamt. Die §§30 Abs.2, 33 Satz3 und 4 und §39 Satz2 ThürSARS-CoV-2-KiJuSSp-VO sind anzuwenden

06.01.2021
Wichtige Informationen:
  • Zur Planung der Notbetreuung bitte bis zum 08.01.2021 die betreffenden Schüler per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! anmelden. Das erforderliche Formular Notbetreuung (siehe link unten) kann am Montag  von den Schülern abgegeben werden.

Aktuelle Verordnungen und Beschlüsse

05.01.2021

Beschluss des Thüringer Kabinetts vom 5. Januar 2021 zur Fortführung der bundesweit geltenden Maßnahmen zur Eindämmung der COVID19-Pandemie im Freistaat Thüringen (Link zur Medieninformation)

Formular Notbetreuung

Das Formular „Antrag auf Notbetreuung in Kindertagesbetreuungseinrichtungen und Schulen bis zur Klassenstufe 6 mit Arbeitgeberbescheinigung zum Nachweis der Berechtigung für die Notbetreuung“ des Thüringer Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport ist online.

Zum Formular als PDF-Dokument

FAQ für den Schulbereich

 


06.01.2021
Allgemeine Hinweise zum Distanzunterricht:
Trotz mehrfacher, uns bekannter, Überlastung der Schulcloud müssen die entsprechenden Arbeitsaufträge der Schüler im Distanzunterricht zeitnah erfüllt werden.
Bei Nichterfüllung der Arbeitsaufträge kann eine entsprechende Ordnungsmaßnahme erfolgen.

Lassen Sie bitte Kinder mit Krankheitssymptomen zu Hause! Vielen Dank für Ihr Verständnis!


30.10.2020 

09.09.2020
Sehr geehrte Sorgeberechtigte,
bitte achten Sie darauf, dass Sie Ihrem Kind eine Alltagsmaske mit Ersatz in die Schule mitgeben!
Wir können keine Masken bereitstellen!
 
     
Auszüge aus dem angepassten Hygienekonzept:

Abstand halten

Auf Hygiene achten

Da, wo es eng wird eine Alltagsmaske tragen



 

20 07 15Spk M Scheck


Der Schulförderverein bedankt sich im Namen unserer Schüler bei der Sparkasse Mittelthüringen für die großzügige Spende.


 

Hier gehts zur
Online-Lehrstellenbörse


Wir danken den Unternehmen für die Unterstützung unserer Schule.


Motorenwerk Kölleda


Agrar AG Leubingen


Funkwerk Kölleda


Weiterführende Links


Stadt Kölleda

 

VCNT - Visitorcounter

Heute 12

Gestern 232

Woche 1313

Monat 5906

Insgesamt 86981

Aktuell sind ein Gast und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions